Digitale Anleitungen: Cross-Platform App erstellen für guided doing

Das Projekt

Selber digitale Anleitungen entwerfen, um sie mit anderen teilen zu können. Das klingt nach einer guten Idee? Fanden wir von der moguru auch. Deshalb haben wir unseren Kunden guided doing tatkräftig beim App Erstellen unterstützt.

guided doing ist eine Plattform zum Erstellen und Teilen von digitalen Anleitungen. Die Einsatzmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Ob im privaten Umfeld, um den Großeltern den Zugriff aufs Online-Banking zu erklären, oder für den professionellen B2B- und B2C-Einsatz in Unternehmen: Mit guided doing lassen sich Prozesse einfach, schnell und ohne Papierwust vermitteln.

Das gelingt, in dem jeder einzelne Schritt mit einem Bild erklärt wird. Alle Bilder können mit zusätzlichen Infos, den sogenannten Annotationen, versehen werden. Neben Texten, Icons und Symbolen können dies auch Videos und Tonspuren sein. Im Ergebnis erhält man so eine detaillierte Anleitung, bei der die Nutzer Bild für Bild durchswipen und die Annotationen anklicken können, um Zusatzinfos zu erhalten.

Ein Code – alle Systeme: App erstellen mit Flutter

Die guided doping App steht für alle Endgeräte bereit. Egal, ob die Großmutter mit Android-Smartphone, die Kollegin am PC oder der Kunde mit iPhone alle können auf die selbst erstellten Anleitungen zugreifen. Möglich wird dies durch den Einsatz von Flutter beim App Erstellen. Mit dem Cross-Platform-Framework lassen sich Android, iOS und Web mit nur einem Programmcode bedienen. Das spart Zeit und Kosten beim App Erstellen.

Die moguru hat das Projekt im Herbst 2020 übernommen und bis ins Frühjahr 2021 erfolgreich weiterentwickelt. In dieser Zeit wurde nicht nur die bestehende Architektur der App optimiert, sondern auch zahlreiche neue Features hinzugefügt. Eine besondere Herausforderung bestand darin, dass die Web-Unterstützung von Flutter zur Projektübernahme noch nicht final implementiert war. Daher musste unser Team beim App Erstellen noch mit der Beta-Version von Flutter Web arbeiten. Inzwischen wurde Flutter-Version 2.0 released, die den Web-Support nun ganz offiziell unterstützt.

Technologien

Flutterfirebase LogoReactiveX Logo