Frohe Weihnachten von den Mobile Gurus

Liebe Kunden, Partner und Freunde der moguru GmbH,

wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und hoffen, dass Sie das Jahr in aller Ruhe und im Kreise Ihrer Familie ausklingen lassen. Genießen Sie es, einfach mal auszuspannen, gut zu essen und zu trinken und auf das hinter uns liegende Jahr zurückzublicken.

Gutes tun zum Fest der Liebe

Für die moguru ist es zur schönen Tradition geworden, uns an einer Weihnachtsbaum-Aktion für Kinder aus einem regionalen Behindertenheim zu beteiligen. Die Kinder basteln Karten, auf denen sie ihre Namen und ihren größten Wunsch notieren. Die Karten werden an einem festlich dekorierten Weihnachtsbaum befestigt und dort von vielen ehrenamtlichen “Weihnachtsmännern” heimlich, still und leise abgeholt. Auch wir von der moguru schnappen uns zahlreiche Kärtchen und erfüllen den Absendern Ihre größten Weihnachtswünsche.

Für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr möchten wir uns herzlich bedanken. Das Team der moguru wünscht schöne Feiertage, einen guten Rutsch und freut sich auf ein erfolgreiches Jahr 2019 gemeinsam mit Ihnen!

Ihre moguru GmbH

Ihr Team der moguru GmbH


Unsere Ziele für das neue Jahr

Einen kurzen Blick auf die Unternehmensentwicklung der moguru wollen wir Ihnen natürlich auch nicht vorenthalten. Unsere Geschäfts- und Mitarbeiterziele für das Jahr 2018 sind nicht nur erreicht, sondern teilweise übertroffen worden. Damit sich dieser Trend fortsetzt, gilt es nun, den Blick nach vorn zu richten und mit neuer Energie ins Jahr 2019 zu starten. Diese und weitere Ziele wollen wir im neuen Jahr erreichen:

  • Eines unserer prioritären Ziele ist die Suche nach insgesamt 15 neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die unser Team tatkräftig unterstützen. Du möchtest dabei sein? Hier geht’s zu unseren aktuellen Stellenangeboten.
  • Neben der Projektarbeit vor Ort beim Kunden wollen wir im neuen Jahr auch unser Inhouse-Geschäft weiter ausbauen. Gleich vier Projekte stehen schon zum Jahresbeginn “ins Haus”.
  • Mit der Digitalisierung unseres eigenen Offices beschäftigen wir uns Anfang Februar im Rahmen eines Hackathon für Gurus, dem sogenannten “Guruthon”. Wir sind gespannt, welche innovativen Lösungen und spannenden Impulse aus dieser Veranstaltung hervorgehen werden.