MDR-konforme Medical Apps – entwickeln und in den Verkehr bringen

Mobile Medical Apps, auch medizinische Apps genannt, sind Anwendungen für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets, die medizinisches Personal oder Patienten bei der Diagnose, Therapie oder Überwachung von Krankheiten oder Verletzungen unterstützen.

Diese medizinischen Apps unterliegen, wie alle Medizinprodukte, strengen internationalen Auflagen. In Europa sind die Anforderungen der CE-Zertifizierung sowie der neuen EU-Verordnung 2017/745 über Medizinprodukte, der sogenannten Medical Device Regulation (MDR), einzuhalten, die 2021 in Kraft tritt. Hersteller von Medizinprodukten müssen die Konformität ihrer App mit den grundlegenden Anforderungen der MDR nachweisen. Hierzu sind – auch für bereits bestehende medizinische Apps – verschiedene Nachweise zu erbringen, darunter:

  • eine „Software-Akte“ konform mit den Forderungen der IEC 62304.
  • Eine Risikomanagement-Akte konform mit den Forderungen der ISO 14971 und
  • Eine Gebrauchstauglichkeitsakte konform mit den Forderungen der IEC 62366.

Zur Zulassung einer medizinischen App in den USA müssen darüber hinaus die Anforderungen der U. S. Food and Drug Administration (FDA) berücksichtigt werden. Dazu zählen:

  • die Quality System Regulations (21 CFR part 820),
  • das Guidance Document „Software Validation“,
  • das Guidance Document „Contents of Premarket Submissions for Software Contained in Medical Devices“ und
  • das Guidance Document „Cybersecurity“.
Unsere Standards für Qualitätssicherung und Testing bei Medical Apps als PDF zum Download:
Kostenlos herunterladen

Download-Link versenden:

Ich bestätige, dass ich die Datenschutzrichtlinie gelesen habe und damit einverstanden bin. Außerdem bestätige ich mit dem Download meine Teilnahme am Newsletter.

Wir von der moguru GmbH haben uns als professionelle Softwareentwickler auf medizinische App- und Webanwendungen spezialisiert und konzipieren, designen und programmieren nach den aktuellsten ISO-Normen.

In Zusammenarbeit mit unserem Partner Johner Medical GmbH bringen wir Ihre medizinische App schnell und unkompliziert in den Verkehr. Etwaige Hindernisse bei der Zertifizierung werden von uns frühzeitig erkannt und beseitigt. Das erhöht die Sicherheit Ihrer App für Patienten und erspart Ihnen kosten- und zeitintensive Zertifizierungsschleifen mit den zuständigen Behörden in Europa und den USA.

Sie möchten von unseren Erfahrungen profitieren?

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Kennenlerntermin.

Jetzt kontaktieren!