Vereinbarung: Planning Poker

Planning Poker ist eine Technik zur "Größenabschätzung" von Backlog Items (Stories, Tasks etc.), welche vor allem im Refinement und im Planning I Anwendung findet.

Der Grundgedanke hinter der Methode ist die relative Schätzung der Backlog Items. Planning Poker führt zu realistischen Einschätzungen des Teams und fördert durch die Diskussion der Schätzung und deren Hintergründe das gemeinsame Verständnis der Story im Team.

Bereits nach ca. 4-5 Sprints kann man erkennen wie viele Story Points ein Team im Sprint abarbeiten kann. Auf Basis dieser Erkenntnis ist es dann möglich, eine Releaseplanung durchzuführen.

Planning Poker

Scrum in Ihrem Unternehmen

Sie benötigen Unterstützung für einzelne Teams oder Hilfe bei der Agilen Transformation Ihres Unternehmens?

Unsere Certified Scrum Masters und Scrum Coaches helfen Ihnen, Schlagworte wie 'Agil' und 'Scrum' erfolgreich mit Leben zu füllen.

+49 6151 6292715
hallo@moguru.de

Jetzt kontaktieren!

Scrum im Detail

Scrum - das agile Vorgehensmodell

Lernen Sie das agile Vorgehensmodell Scrum im Detail kennen.

Jetzt ansehen! 

Download Infografik

 

 

Sie möchten Scrum in Ihrem Unternehmen lehren.
Nutzen Sie unsere Scrum im Detail Grafik und erläutern Sie Ihrem Team das agile Vorgehensmodell Scrum.

Zum Download