Endlich wieder Party: moguru feiert Sommerfest 2022

Nach einer zweijährigen Durststrecke war es diesen Sommer endlich wieder so weit: Das (fast schon legendäre) moguru Sommerfest konnte wieder stattfinden! Am 26. August kamen MitarbeiterInnen, KundInnen und PartnerInnen in der Darmstädter Weststadt Bar zusammen. Viele brachten noch Freunde und Familie mit, und auch ein paar ehemalige KollegInnen waren mit von der Partie. Schön, so viele bekannte und neue Gesichter zu sehen!

Los ging’s um 18 Uhr mit einem leckeren Aperitif und Fingerfood. Perfekt, um sich locker zu machen und wieder in den Partymodus zurückzufinden, den man ja nach so langer Zeit fast schon vergessen hatte.

Doch das Eis war schnell gebrochen. Nach dem Get-in-Touch eröffnete Geschäftsführer Michael Nauditt um 19 Uhr feierlich das Buffet. In einer kleinen Ansprache hob er hervor, dass die moguru insgesamt gut durch die Pandemie gekommen ist. Er bedankte sich bei allen MitarbeiterInnen, die weiterhin mit ungebremster Motivation und Erfolg an vielen spannenden Projekten arbeiten. Und das trotz Home Office und vielen ausgefallenen Team-Events. Außerdem begrüßte er die vielen neu hinzugekommenen KollegInnen noch einmal ganz offiziell.

Nach dem Essen – es gab Leckeres vom Grill, Lachs, italienische Feinkost und viele weitere Köstlichkeiten – ging es in den gemütlichen Teil des Abends über. In lockerer Atmosphäre, für die der industrielle Charme der Weststadt Bar wie gemacht war, führten wir spannende Gespräche, lieferten uns heiße Gefechte am Tischkicker und kühlten uns mit handgemachten Eisspezialitäten von Coccola wieder ab. Doch je später der Abend, desto lauter die Musik. Und so fanden immer mehr von uns den Weg auf die Tanzfläche, bis schließlich der ganze Saal bebte.

Kurzum: Wir haben es mal wieder richtig krachen lassen! Das hatten wir uns nach zweijähriger Zwangspause aber auch verdient. Die schönsten Momente des Abends hat Leonie Dreher für uns festgehalten. Eine kleine Auswahl ihrer Fotos finden sich direkt hier im Blogbeitrag.

moguru_L_Dreher-111
moguru_L_Dreher-1
moguru_L_Dreher-25
moguru_L_Dreher-28
moguru_L_Dreher-14
moguru_L_Dreher-9
moguru_L_Dreher-61
moguru_L_Dreher-35
moguru_L_Dreher-71
moguru_L_Dreher-60
moguru_L_Dreher-11
moguru_L_Dreher-38
moguru_L_Dreher-66
moguru_L_Dreher-45
moguru_L_Dreher-92
moguru_L_Dreher-87
moguru_L_Dreher-70
moguru_L_Dreher-100
moguru_L_Dreher-86
moguru_L_Dreher-121
moguru_L_Dreher-126
moguru_L_Dreher-116
moguru_L_Dreher-118
moguru_L_Dreher-102
moguru_L_Dreher-137
moguru_L_Dreher-139
moguru_L_Dreher-131
moguru_L_Dreher-143
moguru_L_Dreher-144
moguru_L_Dreher-161
moguru_L_Dreher-146
moguru_L_Dreher-151
moguru_L_Dreher-172
moguru_L_Dreher-157
moguru_L_Dreher-170
moguru_L_Dreher-152
moguru_L_Dreher-148
moguru_L_Dreher-165
moguru_L_Dreher-155
moguru_L_Dreher-174
moguru_L_Dreher-162
moguru_L_Dreher-171
moguru_L_Dreher-175
moguru_L_Dreher-178
moguru_L_Dreher-154
moguru_L_Dreher-167
moguru_L_Dreher-179
moguru_L_Dreher-190
previous arrow
next arrow